Wer wir sind und
was wir wollen

Inneres Wachstum setzt Offenheit und Mut voraus und braucht eine geschützte und vertrauensvolle Umgebung.

Diesen geschützten Raum möchten wir Männer gemeinsam erschaffen um unsere echten und tiefen Gefühle, Ängste, Sorgen, Träume, Sehnsüchte und Freuden aussprechen zu können.

Dadurch gelingt es uns besser mit uns selbst und anderen Menschen in Kontakt zu kommen.

Offenheit, Vertrauen und Sicherheit sind uns sehr wichtig, weshalb eine regelmäßige Teilnahme erwünscht wird.

Wir begegnen uns mit Respekt und unterstützen uns gegenseitig nach unseren Fähigkeiten. Wir sind keine Therapiegruppe. Jeder Teilnehmer übernimmt die Verantwortung für sich selbst.